Tagesarchiv: 14. September 2014

Die Engel, Helfer der Außerirdischen?

Unsere heutigen „Blechkameraden“, die Computer, werden immer intelligenter.

Die Schwelle zwischen dem Elektronenrechner und dem logisch operierenden Automaten ist längst überschritten.

engAuch auf der Erde ist der Tag nicht weit, wo wir künstliche Intelligenz in entsprechende Form bringen können.

Sicher werden wir diese „Kyborgs“ auch für weit entfernte Reiseziele einsetzen, denn sie brauchen keine Nahrung und erzeugen keine „Abstoffe“. In der bemannten Raumfahrt ist der Mensch eigentlich ein Störfaktor.

Und sicher werden wir, bei Reisen zu anderen „Welten“, diese „Maschinen“ so gestalten, wie die Wesen aussehen, die besucht werden sollen, damit diese keine Angst bekommen.

„Gott“ ( EL) wird in den frühen hebräischen Texten nur im Plural (Elohim: „die Götter“) erwähnt. Und die Diener der Götter, die „Engel“ hießen Malochim : „Botschafter“.

Die Söhne der Götter (Bene Elohim), wurden bereits in der Ugaritischen Mythologie und in Phönizischen und Ammonitischen Inschriften erwähnt. Das zeigt, dass sie in den alten Religionen weit verbreitet waren.

 

Alle, in den Schriften auftauchende, Engel haben erklärt, daß sie im Auftrage kamen.

Als zum Beispiel im Jahre 3114 v.Chr. der Erde eine kosmische Katastrophe bevorstand, haben sie die Menschen in den Tiefländern davor gewarnt. (Siehe: „Die Sintflut“)

Oder nehmen wir die Warnung an Lot, dem Enkel Abrahams:

Engel  wussten, dass in dem betreffenden Gebiet eine Eruption bevorstand. Die Städte Sodom und Gomorrha lagen auf einer Bruchzone. Die Bevölkerung der Stadt Sodom glaubte den Gästen nicht und wollten diese „lynchen“. Als es dunkelte gingen die Gäste des Lot hinaus „und schlugen das Volk mit Blindheit“.                            

Sie schalteten nur ihre Scheinwerfer ein!              

 

Die Abbildung zeigt den Erzengel Gabriel mit dem Flammenschwert. Wer denkt beim Betrachten des Bildes nicht an eine „Laserwaffe“ !!

Dieser Erzengel Gabriel ist ein ständig auftauchender Engel:

– Er bewachte mit seinem Flammenschwert (Laser?) das Paradies.

– Er schrieb, wieder mit Flammenschwert, dem Moses die 10 Gebote in Steintafeln.

– Er erschien dem Abraham und „trug“ ihn zum „Ewigen“. Abraham hinterließ: „Aus Erz waren ihre Körper und kein Atem entwich seinen Mund.“ (Siehe: „Gott“)

– Er erschien dem Loht und warnte vor einer nahenden Naturkatastrophe.

– Er erschien dem Propheten Elija und verkündete ihm dessen „Himmelfahrt“.

– Er erschien der Jungfrau Maria und dem Josef. (Siehe: „Jesus“)

– Er öffnete die Gruft des Jesus und verkündete seine Himmelfahrt.

– Er offenbarte Mohammed den Koran.

Auf der „Nachtreise“ brachte er Mohammed von Mekka nach Jerusalem.

 

Engel gab es überall auf der Erde:

* Die Griechen nannten sie „Horen“, bei den Germanen hießen sie „Walküren“.

* Buddhismus und Taoismus kennen die Lichtgestalten.

* Sie gehörten zur assyrischen und mesopotamischen Vorstellungswelt, und leben im islamischen Denken fort.

Es fällt auf, dass das Land der Babylonier „Sumer“ hieß: „Land der Wächter „.

Carl Sagan schrieb hierzu: “ Die sumerische Zivilisation wird von den Nachfahren der Sumerer selbst als nicht menschlich dargestellt. Eine Aufeinanderfolge von fremdartigen Kreaturen tauchte während verschiedener Generationen auf, deren Zweck es war, die Menschheit zu lehren. Sie werden als „Wesenheiten “ , “ Halbgötter “ und als „Persönlichkeiten“ beschrieben, niemals jedoch als Götter.“                            

 

Scheinbar bestand eine starke kulturelle Verbindung zwischen Sumer und dem frühen Ägypten. Zum Beispiel wurden Ptah und die anderen Götter „Ntr“ – Wächter genannt.  Es war ein goldenes Zeitalter, in der die Menschheit das Geschenk der Zivilisation empfing.

Zu jener Zeit soll es dort Wesen gegeben haben, die halb Mensch und halb Gott waren- die Urshu ( ein weiteres Wort für Wächter).

Es gab noch andere Wesen, die übernatürliche Kräfte besaßen, die Neteru. Diese lebten bei den Menschen auf der Erde in den Heiligtümern in Heliopolis und entlang des Nils. Sie schienen eigentlich zwar weiblich oder männlich zu sein, konnten aber ihr Geschlecht und ihr Aussehen nach Belieben ändern.

Alle Beschreibungen sind sich einig: „Es handelte sich um außerordentlich hübsche, ungeschlechtliche Wesen, oft flugfähig.“ z.B. als semitischer „adon“ (Herr)

Der griechischer „Adonis“ wird der Legende nach immer wieder neu erschaffen, nachdem er eines natürlichen Todes gestorben ist.

Was weiß die Wissenschaft heute z. Bsp. über den Ablauf der Metamorphose einer Raupe zum Schmetterling?

Ist es nicht denkbar, dass Adonis heute noch lebt! Dass er wirklich stets neu entsteht! Man sollte nie – „NIE“ sagen!

Ist es nicht denkbar, dass „Engel“ auf erdnahen Planeten unseres Sonnensystems stationiert sind ? Warum nicht auch auf der Erde?

Ist es nicht denkbar, dass diese Wesen, natürlich ständig im Auftrag ihres „Herrn“,

die Entwicklung der Menschheit überwachen?

So oder ähnlich könnte es gewesen sein, aber wir wollen hier ja mal verschiedene Meinungen zu Wort kommen lassen.

Kategorien: Aktuelles Geschehen, Kirche, Staat?, Wissen | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

NSA – aus vergangenen Zeiten, lesenswert!

nsuDr. John St. Clair Akwei prozessiert seit 1996 gegen den hochgeheimen US-Geheimdienst NSA (National Security Agency).Er hat die USA verklagt wegen der verdeckten Überwachung von amerikanischen Bürgern mit genau solchen Remote-Neuronal-Monitoring-Technologien. Zum ersten Mal ist es einer gefolterten Person gelungen, eine Klage gegen die mutmaßlichen Peiniger anzustrengen. „Sollte es der NSA wirklich gelungen sein, Gedanken, Hören, Sehen, Reaktionen und Muskelbefehle durch eine Registrierung, Verstärkung und Dekodierung von Gehirnwellen aufzunehmen und zu beeinflussen, dann könnte früher oder später jeder Mensch ein Opfer dieser Technologie werden“, resümieren Helmut und Marion Lammer, „und der Wegbereiter für eine globale Cyberlink-Kontrolle der Menschheit ist gelegt.“ Weiterlesen

Kategorien: Aktuelles Geschehen, Die Wahrheit ist den Menschen zumutbar!, Wissen | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Spiegel Online, Bericht vom 22.08.2014, Xavier Naidoo

xavierWas spielen die Medien für ein Spiel mit den ERWACHTEN, bzw. was wird BEWUSST vorgetäuscht??

Der Journalist (falls man diesen Herrn überhaupt so nennen kann) Georg Diez hat aus meiner Sicht ganz bestimmt nicht ohne grausamen Hintergrund diesen Artikel veröffentlicht! Er hat sich garantiert nicht naiverweise den Xavier-Fans zum Fraß vorgeworfen. Nein, dieser Herr Diez wusste garantiert ganz genau, was er da macht!

Warum ich dieser Meinung bin?

Mittlerweile wissen sehr viele Menschen, dass es „Zufall“ nicht wirklich gibt, besondern in den Medien passiert garantiert absolut NICHTS ohne hintergründige Gedanken!

Xavier Naidoo hat sehr viele Fans und ist für aufklärende Texte sowie für seine offene und ehrliche Art ein Publikumsliebling! Weiterlesen

Kategorien: Aktuelles Geschehen | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Kabbala für 2014, nicht jüdisch?

lebensbaumDie Welt befindet sich in einem Jahr unter der „7“!

Im Tarot bedeutet das der Wagen!

Also wir Menschen haben die Möglichkeit, weiter den eingeschlagenen Weg zu folgen und ins Unglück zu rennen, oder aber einen neuen und besseren Weg in die andere Richtung zu nehmen.
Schauen wir uns in der Welt um, so sehen wir, das die Indianerhäuptlinge mit ihrer Ankündigung, die Erde reinigt sich , recht haben. Innerhalb der vergangenen 2 Wochen hat es eine Unzahl von Überschwemmungen gegeben.

Österreich, Schweiz, Bayern, Frankreich, USA, China,<!

Rumänien, Ungarn und die nächsten Warnungen sind bereits ausgesprochen.

Das diese Hochwasser nur ein Teil der Reinigung ist, sollte jedem, der die Prophezeiungen kennt, wissen.
Weiterlesen

Kategorien: Aktuelles Geschehen, Die Wahrheit ist den Menschen zumutbar!, Heil Sein, Heilung, Wissen | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der energetische Vampirismus und seine Auswirkungen

energievampireEs geht um Lebensenergie, auch Prana, Chi, oder auf deutsch Orgon genannt, die für manche geistig-sensitiven Menschen unter Umständen in unerschöpflicher Fülle vorhanden zu sein scheint. Wenn wir über die wissenschaftlichen Erkenntnisse nachdenken, müssen wir erfahrungsgemäß annehmen, dass sich jede Energieform in eine andere umwandeln lässt : Wasserenergie oder Windenergie in elektrische oder Wärmeenergie, usw. Welche Erfahrungen besitzen wir über unsere Lebensenergie? Lässt sie sich auch messen?

Was versteckt sich hinter solchen Begriffen wie: Energiebündel, sexuelle Energie, geistige Kraft, kriminelle Energie, Wut, Angst, usw. ?

Kann man diese Energien auch umwandeln, also von einer Energieform in eine andere transformieren?

Wenn wir an die großen Werke von Dichtern und Dramaturgen denken, sollten wir als bewiesen annehmen, dass die Energie eines glücklich wie auch unglücklich Verliebten sich anscheinend leicht in kreative Energie umwandeln lässt. Genauso gut lässt sich die gleiche Form von Energie in „kriminelle Energie“ entladen, dafür sprechen die täglichen Zeitungsberichte. Zwischen diesen extremen Schwankungen gibt es eine große Grauzone, die anscheinend unauffällig unser aller Leben bestimmt.

Ständig wird uns Energie entzogen, ständig bekommen wir welche auch aus dem Kosmos oder aus der geistigen Welt oder wir entziehen anderen Menschen Lebensenergie.

Diesen Energieraub nenne ich Energievampirismus. Weiterlesen

Kategorien: Aktuelles Geschehen, Die Wahrheit ist den Menschen zumutbar!, Heil Sein, Wichtiges | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Krisenvorsorge mit Werner Altnickel, brisante Diskussion und gute Infos

SONDERSENDUNG!! “Der Heisse Hocker” am Mittwoch, 27.08.2014 mit Werner Altnickel.

Da wir in einer turbulenten aber auch sehr interessanten Zeit leben, haben wir gemeinsam mit Werner Altnickel entschieden, ab sofort 1 x im Monat eine Sondersendung zu machen! Die Sendungen werden immer am Mittwoch stattfinden. Natürlich werden die Zuhörer immer rechtzeitig informiert! In dieser Woche werden wir mit Werner sowie mit den Zuhörern über Krisenvorsorge sowie allgemein über die derzeitige Situation reden. Ada, Angela und Petra sowie Werner lassen Euch hier die interessante Sendung nachhören. Viel Erkenntnisse wünscht Werner und das Team vom Heissen Hocker!
http://hh.anderstwelt.at
http://heilesleben.wordpress.com/
https://ideenwerkstattdeutschland.wordpress.com/
http://www.okitalk.com
http://www.chemtrail.de/

Kategorien: Aktuelles Geschehen, Die Wahrheit ist den Menschen zumutbar!, Heil Sein, Video, Wichtiges, Zukunft | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das SYSTEM der ANGST, Verraten und Verkauft?

Kopie von der MannEin überaus erfolgreiches Instrument der Macht ist die Verbreitung von Angst.
Angst vor dem Leben, Angst vor Gott, Tod und Teufel, Angst vor Strafe, Steuer, Gefängnis, Schulden, Gerichtsvollzieher usw.
Eine endlos lange Liste könnten wir schreiben.
Angst setzt jede Kreatur in höchster Form unter Stress, lässt den Menschen aber nur für kurze Zeit unter Hochdruck arbeiten, bevor er Schaden nimmt.
Angst ist das beliebteste Instrument jener, die Herrschaft ausüben wollen. Es ist der wichtigste Teil eines jeden staatlichen Systems, dass stets hierarchisch- patriarchalisch organisiert ist.
Die Ursprünge für das System der Angst finden wir im Götterglauben der drei großen Religionen.
Jahrhunderte lang sorgten die Religionen für Angst und Schrecken, Mord und Totschlag und die organisierte Dummheit der großen Menschenmassen. Weiterlesen

Kategorien: Die Wahrheit ist den Menschen zumutbar! | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Amerikanische Merkwürdigkeiten und Todesfälle durch ein Schachbrett?

merkw. Abraham Lincoln wurde 1846 in den Kongress gewählt.

. John F. Kennedy wurde 1946 in den Kongress gewählt.

. Abraham Lincoln wurde 1860 zum Präsident gewählt.

. John F. Kennedy wurde 1960 zum Präsident gewählt.

. Beide Präsidenten wurden an einem Freitag erschossen.

. Beide wurden in den Kopf getroffen. Weiterlesen

Kategorien: Die Wahrheit ist den Menschen zumutbar! | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.