Monatsarchiv: Dezember 2015

Die Schwingungen des Mondes wirken, es orakelt bei Radio EKWO!

1214_748_Haupt5. Rauhnacht, Tag der Kinder und der Freundschaft! Das ist ein guter Tag, mal in unsere Zukunft zu schauen, denn Kinder stehen im spirituellen Bereich auch für „Das Neue“ oder für neue Projekte und Wandel in der Gesellschaft. Freunde sind auch spirituell gesehen Gemeinschaft und Zusammenhalt etc.!
Darum schenke ich allen die mögen etwas von meiner Zeit und meinem Wissen.
Kommt wenn ihr möchtet am 25.12.2015 20.00 Uhr auf Radio EKWO und meldet Euch auf mumble an oder nutzt den Außenchat zu Fragen oder hört einfach am Player zu.
Bis dahin wünsch ich einen guten Tag.

Warum ist dies ein besonderer Tag ?

Die Schwingungen des Mondes wirken auf die Schwingungen des Mentalkörpers, also auf den Geist des Menschen. Unter Geist verstehen wir unsere Gefühle, Emotionen, Temperament und Wünsche. Der Geist besteht aus dem Bewusstsein und dem Unterbewusstsein. Innerhalb des Unterbewusstseins haben wir eine Reihe von Impressionen (Eindrücken, Prägungen), in denen unsere Grundnatur und Persönlichkeit verankert sind. Wir sind uns dieser Gedanken oder Impressionen in unserem Unterbewusstsein jedoch nicht bewusst. Sie sammeln sich im Verlauf von einigen Leben an.

Diese Prägungen in unserem Geist sind die Auslöser für unsere Gedanken und die aus ihnen folgenden Taten. Die Impressionen und unsere Gedanken haben beide ihre eigenen feinstofflichen Schwingungen.

Am 25. Dezember 2015 erreicht der Mond seine maximale Helligkeit und wird deshalb als Vollmond bezeichnet. Die Helligkeit des Vollmonds schwankt aufgrund der elliptischen Umlaufbahnen von Erde und Mond. Ist die Erde der Sonne besonders nahe (Perihel) und zugleich der Mond an seinem erdnächsten Punkt (Perigäum), so ist der Vollmond etwa 22 Prozent heller als im umgekehrten Fall, wenn beide Entfernungen maximal sind. Dieser Text wurde von www.kleiner-kalender.de entnommen.

Das letzte Mal konnten wir dieses Phänomen im Jahr 1977 beobachten. Und das nächste Mal wird es erst wieder 2034 passieren. Sagt zumindest die NASA. Aber warum? Wer aufgepasst hat, hat vielleicht bemerkt, dass zwischen 1977 und 2015 ganze 38 Jahre liegen, während es zwischen 2015 und 2034 nur 19 Jahre sind. Aber 38 ist auch das doppelte von 19. Und da ich schon mit dem komischen griechischen Wort angefangen in dem die 19 ebenfalls vorkommt, können wir davon ausgehen, dass diese Zahl wichtig ist.
Ist sie auch. Und den Grund kennt man mindestens seit dem fünften Jahrhundert, als der griechische Gelehrte Meton einen interessanten Zusammenhang entdeckt hat: 19 Jahre dauern fast so lange wie 235 Mondmonate.
Euer Sterchen

PS: wie ihr ins Studio findet, seht hier!
http://radio.ekwo.de/

 

 

Werbeanzeigen
Kategorien: Gute Idee, Radio EKWO | Schlagwörter: , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bücher und Gesundheit, Erfahrung und Wissen am Samstag den 19.12.2015 im Radio EKWO

DSC03050Wie sich die Heilkräuter und schadstoffarme Obst – und Gemüse – Sorten auf den Menschen auswirken und welche Bedeutung diese Ernährung für die medizinische Therapie hat, darüber wird am 19.12.2015 um 20.00 Uhr in einer Sendung gesprochen. Aber auch andere Themen zum Bereich“ Endlich wieder richtig Leben lernen“ und was wir tun können.
Ich stelle für die meisten von Euch unbekannte Bücher vor und erkläre auch, wie ich Essenzen selbst herstelle und welche Dinge aus der Natur bei mir besonders wirksam sind.
Kommt und redet mit, notiert euch Bücher oder Rezepte. Man kann viel selbst tun, wir alle.

Kategorien: Gute Idee, Heil Sein, Radio EKWO, Radiosendung | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Heisse Hocker lässt das Jahr mit wichtigen und hilfreichen Tipps ausklingen! Montag 20.00 Uhr auf Radio EKWO!

weideDer Heisse Hocker lässt das Jahr mit wichtigen und hilfreichen Tipps ausklingen, um falls es 2016 schwierig wird, wir uns selbst helfen können. So geht es in dieser Sendung um helfende Bäume bei Störungen des Organismus, der Seele oder Psyche.
Bäume können uns einiges sagen, wenn wir ihnen zuhören oder das Wissen unserer Ahnen in unser Bewusstsein zurückholen,wenn wir bereit sind.

Wussten Sie zum Beispiel von der Rosskastanie kann man fast alle Pflanzenteile in der Pflanzenheilkunde einsetzen.
Ihr bekanntestes Einsatzgebiet ist die Stärkung der Venen und dadurch ihre Wirksamkeit gegen Krampfadern und Hämorrhoiden.
Durch den hohen Saponingehalt sollte man die Teile der Rosskastanie nicht in unmässigen Mengen einnehmen, sondern immer wohl dosieren

Kategorien: Aktuelles Geschehen, Gute Idee, Radio EKWO, Radiosendung | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Spiritualität , im Hier und Jetzt zu Hause, am 09.12.2015 um 2030 bei Radio EKWO

AlphalichtWir denken im Tun und nicht im SEIN.‘
Was brauchen wir um friedlich zu sein?
Fülle oder Mangel, was wollen wir?

Was tun wir für Fülle und erreichen nur Mangel?
Warum geben wir Stress und zuviel TUN weiter an unsere Kinder?
Wir gestatten uns das Widerstehen nicht.
Liebe, Achtsamkeit, Atem und Umarmung dessen!
Was brauchen wir zus Inneren Heilung? Blume des Herzens?

Darüber wollen wir heute mit euch sprechen, um für uns alle ein klareres Bild zu haben.
Moderator Venus, Co- Moderator Jupiter!

Natürlich wie immer nach CCTops des Tages um 19.30!

Kategorien: Allgemein | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Heisser Hocker, auch wenn es rauh wird am 07.12.2015 um 20.00 Uhr!

 

hhaDas heutige Thema kann für uns alle wichtig sein, da ja 2016 einiges auf uns zu kommt und jede Rauhnacht uns Hinweise geben kann. Jan wird diese Sendung höchstpersönlich moderieren und seinen Gästen die richtigen Antworten entlocken. Lasst Euch überraschen und legt Papier und Stift parat!!!Rauhnächte

Wer ins Studio vom Radio EKWO (Mumble) kommt, kann mit unseren Gästen über dieses hoch interessante Thema am 07.12.2015 um 20.00 Uhr sprechen. Also der Heisse Hocker ist schon vorgeglüht, damit keiner friert! Und vergesst auch die CC-TOP`S des Tages nicht. immer um 19.30!!!

Kategorien: Radio EKWO, Radiosendung | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | Ein Kommentar

Bücher-Bücher am 05.11.2015 um 20.00 Uhr bei http://radio.ekwo.de/

wintersonne_ekwoDie etwas andere Sendung, lasst euch überraschen. Jeder kann seinen Beitrag zur Gestaltung der Sendung Beitragen.
Nein wir machen keine Lichterkette durchs ganze Land, obwohl ich die gut fände, wenn die Organisatoren nicht immer Menschen ausgrenzen würden. Wir machen Licht an für Frieden, Gerechtigkeit und ein befreites Leben.

Wer möchte ist gern dazu eingeladen im Studio mit zu reden oder aber das Radio auf unserer Seite http://radio.ekwo.de/ zu nutzen.

Euer Petra Sternchen22

Kategorien: Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Donnerstag den 03.12.2015 um 20.00 Uhr bei Radio EKWO Verfassungslesung von 1849 Teil 1, „Die Grundrechte des Deutschen Volkes“!

Alfred_Rethel_Totentanz_Blatt_4Nach der Verfassungslesung möchten wir mit Euch liebe Hörer diskutieren, denn das unser Land so nicht weiter machen kann, sollte uns schon allen klar werden. Denn es kann nicht angehen, das wir aller Rechte Stück für Stück beraubt werden.

Die Sendung soll uns vor Augen führen, was wir anpacken müssen und was alle Menschen einbezieht. Also diskutiert mit, vielleicht wird ja aus dieser Diskussion mehr daraus. Oder der eine oder andere bringt Ideen für Zeiten nach diesem System ein.
Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es!

Kategorien: Radio EKWO, Radiosendung | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bloggen auf WordPress.com.