Beiträge mit dem Schlagwort: Land

Donnerstag den 03.12.2015 um 20.00 Uhr bei Radio EKWO Verfassungslesung von 1849 Teil 1, „Die Grundrechte des Deutschen Volkes“!

Alfred_Rethel_Totentanz_Blatt_4Nach der Verfassungslesung möchten wir mit Euch liebe Hörer diskutieren, denn das unser Land so nicht weiter machen kann, sollte uns schon allen klar werden. Denn es kann nicht angehen, das wir aller Rechte Stück für Stück beraubt werden.

Die Sendung soll uns vor Augen führen, was wir anpacken müssen und was alle Menschen einbezieht. Also diskutiert mit, vielleicht wird ja aus dieser Diskussion mehr daraus. Oder der eine oder andere bringt Ideen für Zeiten nach diesem System ein.
Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es!

Kategorien: Radio EKWO, Radiosendung | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Archivartikel: Wahrheit oder Fiktion „Was ist die Dritte Macht und das „letzte Bataillon“?

Flugzeug 2 aAnmerkung der Redaktion: Dieser Artikel lässt sich von uns nicht auf seinen Wahrheitsgehalt prüfen, da er enorme Zeiten, Ausagen und nicht mehr nachprüfbare Ereignisse beinhaltet. Aber vielleicht ist er ja auch für den einen oder anderen ein guter Zeitvertreib, der gern SF – Litarur liest.
Die öffentlichen Medien haben ja oft auch tolle Geschichten, deren Gehalt nichts mit Wahrheit und Wissen zu tun haben. Aber sollte das eine oder andere oder … stimmen, würden wir uns natürlich über Infos freuen.

Also alle hier gemachten Aussagen ohne Gewähr auf Richtigkeit.
Fantasieromane sind ja auch was nettes, oder?

regenbogen

 

 

************************************************************************

bilderBetrachten wir uns noch einmal kurz die Entstehung des Dritten Reiches. Um das Geschehen damals verstehen zu können, muss man sich ein bisschen mit den okkulten Hintergründen der Geschichte auskennen.

Im N.T. bei Matthäus 21:43 sagt Jesus zu den Juden: „Darum sage ich euch: Das Reich Gottes wird von euch genommen werden und einem Volke gegeben werden, das seine Früchte bringt“.

Der Originaltext ist in den Händen der „Societas Templi Marcioni“, dem Marcioniterorden (Marcion war der letzte Mensch, der mit dem Apostel Johannes zusammengetroffen war und die reine Lehre Jesu` übertragen bekommen hatte) sagt Jesus auch, welches Volk die Früchte bringen wird – das Volk im „Lande des Mitternachtsberges“. Auch die Jahrtausende alte Prophezeiung der „dGe-lugs-pa“ – der Gelbkappen (höchste tibetanische Loge) sagt, dass das „Dach der Welt“ (Tibet) in das „Land de
Mitternachtsberges“ übertragen werden wird – nämlich Deutschland. Daher nahmen sie Karl Haushofer (Mitgründer der reichsdeutschen Thule-Gesellschaft) in ihre Loge auf. Weiterlesen

Kategorien: Archivartikel, Geschichte und Geschichten | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.