Beiträge mit dem Schlagwort: Jugendamt

Behördenwillkür!!! Das Opfer Sigrid Hartmann

Sigrid Hartmann wurde mit 11 Jahren von ihren Eltern getrennt! Sie kam in ein Kinderheim. Einen Grund hierfür gab es nicht! Sigrid Hartman wuchs in einem fürsorglichen Elternhaus auf!

Gerne kommen wir ihrer Bitte nach und veröffentlichen ihre Schilderung in Kurzfrom auf unserer Seite!

Die Massenmedien waren bisher nicht bereit, die grausamen Erlebnisse von Sigrid Hartmann zu veröffentlichen!!!!!!

20150911_170805_resized

 

 

 

 

 

 

Ich, Sigrid Hartmann, wurde sieben Jahre zu unrecht in Heimen und Psychiatrien festgehalten.
Ich durfte nie nach Hause. Jahrelang wurde ich gezwungen Tabletten und Psychopharmaka einzunehmen.

Es war ganz schlimm!

Meinen Eltern wurde einfach das Sorgerecht vom Jugendamt Berlin/Steglitz, Sachbearbeiter Niederschuh sowie Richter Bindokat entzogen!

Warum??

Bei meinen Eltern ging es mir immer gut, ich hatte eine liebevolle Familie.

Ich bekam einfach einen Amtsvormund mit dem Namen Weil zugewiesen. Später hatte dann die Vormundschaft Klein und Liter!

Ich war in drei verschiedenen Heimen! Zu erst war ich im SOS Kinderdorf in Bergisch Gladbach.

Dann kam ich nach Leverkusen http://www.die-gute-hand.de/einrichtungenunddienste/hausnazarethleverkusen/hausnazarethleverkusen.aspx, weit weg von zu Hause.

Besuche von meinen Eltern fand immer unter Aufsicht des Personals im Heim statt. Auch Telefonate zwischen mir und meinen Eltern wurden stets überwacht. Sogar die Briefe meiner Eltern wurden gelesen und dann zurückgeschickt! So erfuhr ich nicht, dass meine Mutter immer geschrieben hat, dass sie alles tut, damit ich wieder nach Hause kann!

Die Behandlung in den Heimen war mehr als menschenverachtend!

Weiterlesen

Kategorien: Aktuelles Geschehen, Allgemein, Die Wahrheit ist den Menschen zumutbar!, Geschichte und Geschichten, Kinder in Not, Staat?, Unrechtsstaat, Wichtiges, Wissen, Zukunft | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , | 18 Kommentare

Angela Masch beim Honigmann!! Die juristische Zankerei um das Kind Dave Möbius

Hier noch ein paar zusätzliche Infos:

Die Hausdurchsuchung wurde angeblich telefonisch von Richter Mönckendiek, Amtsgericht Wittmund angeordnet.
Schriftlich habe ich nach 4 Wochen erhalten, die Anordnung erfolgte von Richterin Hohensee Amtsgericht Aurich!

Hier einige Änderungen, die sich nach dem Interview ergeben haben und noch einige kleine Ausführungen, die im Interview evtl. nicht klar rübergekommen sind:

Danke Ernie für Deine Mühe!!!
Am 03.08.2015 teilte mir der Landrat aus Wittmund, Matthias Köring, mit, dass Richter Bernau sowie Thomas Ritter (Vormund von Dave und Pia) nicht mehr Vormund von Dave ist.
Mittlerweile mussten wir erfahren, dass Richter Bernau doch noch für Familie Möbius zuständig ist.
Es muss vermutet werden, dass der Landrat, Matthias Köring, gelogen hat. Außerdem muss man davon ausgehen, dass auch noch Thomas Ritter Vormund der Kinder ist. Bisher hat der Anwalt der Familie, trotz Akteneinsicht, keine andere Information.
Da bleibt die Frage, warum der Landrat aus Wittmund diese Fehlinformation getätigt hat!
Auch die Akte Möbius soll im Jugendamt Leer plötzlich wieder aufgetaucht sein. Dieses kann auch geschehen sein, da ich in meiner Aktion “Kindeswohl” darüber geschrieben habe!
Außerdem ist noch die Frage zu stellen, ob die Kripo überhaupt Dave an Thomas Ritter aushändigen durfte! Er war am 03.08.2015 zwar noch Vormund, allerdings hat Dave Frau Engelbrecht, KOK aus Wittmund, mehrfach erzählt (in meiner Gegenwart), dass Thomas Ritter sowie Richter Bernau über alle Grausamkeiten gegen über Dave und Pia mehrfach von Dave persönlich vor Ort informiert wurden.
Durfte die Kripo nach diesen Informationen Dave an Thomas Ritter, der von den Qualen der Kinder wußte, überhaupt aushändigen?

Kindeswohl!?? Ist das wirklich Kindeswohl??????

Die Frage, ob es sich um eine Straftat handelt, weil ich Dave 3 Wochen geschützt habe, beantworte ich mit NEIN!
Ich habe Dave von weiteren Missbrauch geschützt, da der Vomund sowie der Richter es nicht für nötig gehalten haben, Dave und Pia vor gewalttätigen Übergriffen im Heim zu schützen!

Es grüßt Euch
Angela Masch

Kategorien: Aktuelles Geschehen, Allgemein, Die Wahrheit ist den Menschen zumutbar!, Kinder in Not, Staat?, Unrechtsstaat, Wichtiges, Wissen, Zukunft | Schlagwörter: , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Angela Masch bei der Demo für Dave in Wittmund

angHier spreche ich vor dem Jugendamt in Wittmund, wo Thomas Ritter sein Unwesen treiben darf! Pünktlich, als ich meine Rede begann, wurde der Rasen gemäht, daher die lauten Hintergrundgeräusche!! Der Rasen wurde nur während der Rede gemäht! Denkt darüber was ihr wollt!!! Die nächste Demo findet Mitte September in Leer statt! Wir freuen uns über viele Teilnehmer!!!!

Und dies noch zu unserer „Re-GIER-ung“!

Kategorien: Aktuelles Geschehen, Die Wahrheit ist den Menschen zumutbar!, Kinder in Not | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Antonia ist entsetzt!!!

Antonya Schandorff persönlich hat ein neues Video erstellt!
Hallo Ihr Lieben,

hier nach langer Zeit, ein neues Video von mir…
es ist doch der Hammer, was hier mit Angela
gemacht wird….
Bitte unbedingt teilen!!!

 

Kategorien: Kinder in Not, Video, Wichtiges | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 11 Kommentare

Der Fall Antonya und Folgen für andere Leute!! Eine Moderatorin soll nun fast 2500€ Strafe bezahlen, weil sie Antonya zitierte in einer Sendung.

antWarum sollen überhaupt Moderatoren, die in einen Fall nach Absprache mit den Betroffenen besprechen, von dem sie die Informatonen erhalten, Post von der “Staatsanwaltschaft” bekommen?

Die Informationen so ist das üblich liefert der Gast einer Sendung!
Und haben wir nicht Pressefreihet oder so was?
Seit wann steht zum Beispiel in einer Klageschrift ==> “oder so ähnlich …..”?
Naja hier kann man die Sendungen nachhören:
Petra Mensch
Sendung 1
http://www.okitalk.com/archiv.php?month=m%E4rz&year=2014&type=all
Sendung: 107:22 Minuten
Sendung vom Montag, den 24. März 2014
Sendungs-ID: 0314-17855+++++++++++++++++++++++++
Sendung 2
http://www.okitalk.com/archiv.php?month=april&year=2014&type=all
Sendung: 98:18 Minuten
Sendung vom Montag, den 21. April 2014
Sendungs-ID: 0414-17935

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Sendung 3
http://www.okitalk.com/archiv.php?month=mai&year=2014&type=all
Sendung: 83:32 Minuten
Sendung vom Sonntag, den 18. Mai 2014
Sendungs-ID: 0514-18092

Wünsche Antonya alles Liebe und das sie so leben kann, wie sie sich wohlfühlt.

Kategorien: Aktuelles Geschehen, Die Wahrheit ist den Menschen zumutbar!, Geschichte und Geschichten, Heil Sein, Kinder in Not, okitalk, Radiosendung, Staat?, Vernetzung, Video, Wichtiges, Wissen, Zukunft | Schlagwörter: , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sondersendung am 18.05. Gast ist Axel Schandorff und Jessica

hocker2-244x300Radio bei okitalk!

Hier sitzen regelmäßig Vertreter massenmedial totgeschwiegener oder verunglimpfter gesellschaftlicher Initiativen um Ihnen von ihrem Engagement zu berichten und Ihnen dazu Rede und Antwort zu sitzen. Die interaktive Veranstaltung findet jeden Montag im Rahmen der Ideenwerkstatt Deutschland “Wir im Wandel” statt und Ihr seid herzlich eingeladen den Talkgästen und ihrem Engagement auf den Zahn zu fühlen. Alle Mutmacher und Menschen die Mut zur Tat haben, die sind hier richtig und wichtig.

Am Sonntag, 18.05.2014 ab 20.00 Uhr

Studio 2 (S2) – Der Heisse Hocker – Sondersendung – Familien in die Flucht getrieben! Familie Schandorff hat diese unglaubliche Situation auch durchleben müssen. Noch immer leben sie in Polen, da unsere Justiz nicht zum höchsten Wohle der Kinder entscheidet, sondern zum größten Schutz der Jugendamtsmitarbeiter, Richter sowie Staatsanwälte! Axel Schandorff spricht über die persönlichen Erfahrungen der Familie sowie über den aktuellen Stand der Dinge! ideenwerkstattdeutschland.wordpress.com

Kategorien: Aktuelles Geschehen, Allgemein, Die Wahrheit ist den Menschen zumutbar!, okitalk, Radiosendung, Wichtiges | Schlagwörter: , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Der Heiße Hocker, Leid der Kinderseelen?

hocker2-244x300Hier sitzen regelmäßig Vertreter massenmedial totgeschwiegener oder verunglimpfter gesellschaftlicher Initiativen um Ihnen von ihrem Engagement zu berichten und Ihnen dazu Rede und Antwort zu sitzen. Die interaktive Veranstaltung findet jeden Montag im Rahmen der AdPO statt und Ihr seid herzlich eingeladen den Talkgästen und ihrem Engagement auf den Zahn zu fühlen. Alle Mutmacher und Menschen die Mut zur Tat haben, die sind hier richtig und wichtig.antonia

Das die Jugendämter für den staatlichen Kinderklau zuständig ist, ist nicht neu. 40.000 Kinder, so die offizielle, staatlich verkündeten Zahlen, wechselten allein im Jahr 2012 mittels staatlicher Gewalt ihren Aufenthaltsort. Innerhalb von 5 Jahren war dies ein Anstieg von 43%!
Sind Plötzlich soviele Eltern nicht mehr in der Lage, für das Kindswohl zu sorgen oder werden unsere Kinder nicht mehr geliebt? Diesen Wiederspruch wollen wir in der Sendung am 10.03.2014 am Beispiel von Antonya Schandorff mit Gästen aus Antonyas Umfeld und Euch besprechen. Natürlich gibt es auch eine kürzlich stattgefundene Gerichtsverhandlung, über deren Verlauf und Ergebnis zu reden ist.
Aber dazu mehr in der Sendung, zu der wir alle herzlich einladen.

Kinder sind doch unser aller Zukunft!!!!


Das Heiße – Hocker
– Team

Kategorien: okitalk, Radiosendung, Wichtiges | Schlagwörter: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.